KlimainfARkvirtuell

Leo Brunschwiler - «Rotschwänzchen, Sinkende Schiffe, Tourismus», 2019

Zeichnung

Leo Brunschwiler, 1955, Zürich

Wegen der Erderwärmung und der damit verbundenen Verschiebung der Ökosysteme werden nicht nur Eisbären verschwinden. Viele auch heute noch einheimische Pflanzen- und Tierarten sind bedroht. Unternimmt der Mensch nichts und schaut nur zu (= fotografierende Touristen), so sitzen wir buchstäblich auf sinkenden Schiffen.

«Ich zeichne, was ich liebe, was mich berührt, was mich betroffen macht».

Hauptsächlich beschäftigen mich die Gefährdung und Zerstörung der Natur und der Klimawandel, verursacht durch das nicht angepasste Verhalten des Menschen gegenüber der Umwelt.

leobrunschwiler.ch