Kopie von Susanna Hofmannjpg  Susanna Hofmann - Founder


GALERIE 

2012 gründet Susanna Hofmann die Galerie Kunstraum Egg mit dem Anliegen, Einblick ins vielfältige zeitgenössische Kunstschaffen - Schwerpunkt Bildende Kunst - zu geben. Sie bringt Erfahrungen und Erkenntnisse aus über 25 Jahren Projekt- und Prozessmanagement, Ausstellungsorganisation, Kuratorium und Kunstproduktion mit. Sie war u.a. für zahlreiche öffentliche und private Projekte im Kunst- und Kulturbereich verantwortlich und/oder mitverantwortlich.

 ***** Qualität ist unser Credo


STATEMENT

Wir machen Kunst erleb-, spür- und sichtbar.

Kunst bewegt, fasziniert, vermittelt, berührt, visualisiert, fordert, lebt, begreift, verwirrt, fördert, schafft Raum, baut Brücken, zeigt Wege, wirft Fragen auf, gibt Antworten, ist essentiell, ist irrational, Kunst ist Geist und Materie zugleich.

Was immer Kunst ist – sie weckt Emotionen und ist Zeuge ihrer Zeit, die geprägt ist von Werten und „gutem“ Geschmack. Kunstwerke sind Zeitzeugen und spiegeln Teile einer Gesellschaft wider, in der sie entstanden sind. Doch so wie sich die Zeit verändert, verändert sich der Geschmack. Der stete Wandel lässt weder eine Definition des Begriffes Kunst, noch des Begriffes „guter“ Geschmack zu. Und damit kommt man der Unmöglichkeit einer Definition schon näher. > mehr


AUSSTELLUNGEN

2012 - 2018

In 3-6 Ausstellungen pro Jahr öffnet der Kunstraum Egg Türen zu anderen Welten. Die Künstlerbiographien reichen von arrivierten, in der Kunstgeschichte etablierten Persönlichkeiten bis zum talentierten Nachwuchs auf dem Weg zur Profession.

Ab 2019 

Legen wir den Fokus vermehrt auf Themen Ausstellungen und zeigen in einer Frühjahrs- und einer Herbstausstellung entsprechende Künstlerpositionen

In einer zusätzlichen Museumsausstellung nähern wir uns an Kunst- und Künstlerthemen diverser Kulturkreisen

Abgerundet wird das Ausstellungsangebot mit Weekend Präsentationen neuer Künstler